SEO und Social Media aus Rosenheim

SEO Reporting

Transparent & immer auf dem neuesten Stand: Mit dem zuverlässigen SEO Reporting!

Mit Hilfe von einem SEO Report lässt sich in transparenter Art und Weise schnell ablesen, welchen Erfolg die bisher erfolgten Maßnahmen gebracht haben. Die Analyse und das Reporting sind zwei wichtige Eckpfeiler einer professionellen SEO-Strategie, aber auch Kennzeichen einer seriösen Optimierung!

Eine der größten Stärken der Suchmaschinenoptimierung ist ihre Transparenz. Damit Sie immer wissen, wie sich Ihre Webseite hinsichtlich der Positionierungen gerade so entwickelt, biete ich Ihnen monatliche Reportings an. Da werden wichtige Kennzahlen und Entwicklungen festgehalten, die Ihnen bei der Erfolgsmessung helfen. Wenn das gewünscht wird, kann ein SEO Report natürlich auch häufiger und mit individuellen Schwerpunkten erstellt werden.

Analysieren und auswerten: Die SEO-Performance bequem auf einen Blick

Anders als bei beispielsweise Plakatwerbungen in der Innenstadt, lässt sich der Erfolg der SEO-Maßnahmen ausgesprochen gut messen. Hierzu werden diverse Analyse-Tools verwendet, aber auch ein Blick in die Suchmaschinen selber verrät schon, wie gut sich eine Webseite über einen bestimmten Zeitraum entwickelt hat. Das ist nicht nur für Sie interessant, da Sie so immer genau wissen, welchen Erfolg das investierte Budget mit sich gebracht hat, zugleich werden solche Analysen und Auswertungen für weitere Anpassungen im Verlauf der SEO-Strategie benutzt. Das Ergebnis ist eine stetige Verbesserung der SEO-Performance, welche Ihnen im Zuge der monatlichen (oder auf Ihren Wunsch hin häufigeren) Reportings in verständlicher Form aufgeschlüsselt wird.

Die monatlichen Reportings sind ausgesprochen vielfältig und beinhalten mehrere Bestandteile, welche Ihnen bei der Evaluierung des Erfolgs weiterhelfen. So wird grundlegend erst einmal die Entwicklung der Sichtbarkeit überprüft, sowohl allgemein für die Domain als auch mit Hinblick auf wichtige Rankings. Letztere sind Positionierungen zu sehr relevanten und oftmals stark nachgefragten Suchbegriffen, welche Ihrer Webseite viel Traffic bescheren und bei der SEO-Strategie daher besondere Beachtung finden.

Die Traffic-Übersicht mit anschließender Überprüfung der Conversions ist der zweite Schritt im SEO Reporting. An dieser Stelle ermitteln wir den Traffic und analysieren diesen auf den wirtschaftlichen Erfolg, also wie häufig und mit welcher Quote Besucher tatsächlich zu Kunden oder zu einem anderen bestimmten Ziel auf der Webseite konvertieren. Das wiederum ist aus zweierlei Hinsicht wichtig, denn einerseits sollte eine Webseite natürlich möglichst viel relevanten Traffic verzeichnen können, andererseits muss dieser idealerweise überdurchschnittlich häufig konvertieren, um die SEO-Strategie auch aus ökonomischen Blickpunkten zu einem lukrativen Unterfangen avancieren zu lassen. SEO hat in diesem Zusammenhang den großen Vorteil, dass die Konvertierungsraten im Vergleich zu anderen Marketing-Kanälen recht hoch bemessen sind. Das liegt daran, dass der vermittelte Traffic bereits aktiv involviert ist, da ein Besucher eine eigene Suchanfrage bei Google, Bing und Co. gestartet hat, sein Grundinteresse an der Thematik beziehungsweise dem Angebot folglich bereits existiert.

Ebenso werden viele technische Aspekte in einem SEO Report festgehalten. Diese sind elementar deshalb, weil sie einerseits die Integrität der SEO-Strategie belegen und andererseits zugleich eventuell noch nicht genutztes Potential freilegen.

Im Zuge dessen übernehme ich mit dem SEO Reporting beispielsweise die folgenden Leistungen:

– eine transparente Erfassung zur Entwicklung von Crawling-Fehlern, 404-Seiten (Dead Ends), Broken Links und weiteren „Sackgassen“
– Ermittlung der relevanten Kennzahlen zu den Backlinks und Social Signals, da beide elementar für die OffPage-Optimierung sind
– eine Analyse der Traffic-Kanäle auf verschiedene Gesichtspunkte hin, um diese Erkenntnisse in das weitere „Feintuning“ der SEO-Strategie einfließen zu lassen

Die Webseite selber wird bei solch einem Reporting natürlich nicht in einem Vakuum betrachtet. Daher werden immer auch direkte Wettbewerber analysiert. Indem die wichtigsten Konkurrenten ebenfalls im Reporting auftauchen, lässt sich beispielsweise feststellen, wie künftig optimiert werden kann, um diesen begehrte Rankings strittig zu machen. Außerdem erfahren Sie so in transparenter Art und Weise, ob Ihr eingesetztes Budget Ihnen bereits eine Nasenlänge Vorsprung vor der Konkurrenz verschafft hat.

Jetzt ein kostenloses Erstgespräch vereinbaren!

Am Ende von einem SEO Reporting stelle ich schließlich Handlungsempfehlungen aus, um die SEO-Strategie im weiteren Verlauf anzupassen und bisher verbuchte Erfolge noch zu multiplizieren. Wenn das für Sie interessant klingt und Sie auf einen erfahrenen sowie professionellen Dienstleister für Ihr SEO zurückgreifen möchten, können Sie noch heute ein unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch vereinbaren! Bei diesem Gespräch ermitteln wir gemeinsam im offenen Dialog die bisherige IST-Situation und halten fest, was sich künftig verändern soll, um die Webseite zu einem starken Besucher-, Kunden- und Umsatzkanal avancieren zu lassen – selbstverständlich immer inklusive den fortlaufenden, eben dargelegten Reportings während der Optimierung!

Zur Zeit keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mario Schwertfeger – SEO Consultant

Hi, ich bin Mario Schwertfeger und arbeite als SEO Consultant. Auf dieser Seite blogge ich über die Themen Suchmaschinenoptimierung, Social Media und Mobile Marketing. Mario-Schwertfeger-SEO-Consultant

Zertifizierungen

Vorträge

Campixx 2015 Berlin münchner-webwoche Search-Conference-Muenchen-2015 SEO Campixx 2016 Hochschule Augsburg Universität Innsbruck